Datenschutzerklärung

Über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website und der Beauftragung Burchert & Partner Rechtsanwälte unterrichten wir Sie wie folgt:

Geltungsbereich und verantwortliche Stelle
Die für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung verantwortliche Stelle ist

Burchert & Partner Rechtsanwälte
Otto-Suhr-Allee 29, 10585 Berlin
Telefon: +49 30 341 60 06
Telefax: +49 30 342 50 32
E-Mail: kontakt@burchert-rechtsanwaelte.de

Weitere Einzelheiten über uns finden Sie auf der Seite Impressum.

Grundlagen
Wir beachten die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und aller anderen, für uns relevanten datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Alle unsere Mitarbeiter sind darüber hinaus zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung berufsbezogener Geheimhaltungs- und Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

Datenspeicherung und -verarbeitung bei Kontaktaufnahme und Beauftragung
Von Ihnen im Falle einer Kontaktaufnahme freiwillig übermittelte Daten (z. B. Name und E-Mail-Adresse) speichern und nutzen wir, soweit es für die weitere Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Angaben, die Sie uns zur Erstellung und Übersendung eines konkreten Leistungsangebotes übermitteln, nutzen wir ausschließlich zur Angebotserstellung und -übersendung.

Wenn Sie uns mit einer konkreten Leistung beauftragen, speichern wir Ihre Kontaktdaten und sonstigen auftragsbezogenen Daten zum Zwecke der Ausführung und Abrechnung des jeweiligen Auftrags.

Weitergabe an Dritte, Verarbeitung in Drittstaaten
Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt, soweit dies für die Erbringung vereinbarter Leistungen oder zur Durchsetzung von Ansprüchen zwingend erforderlich ist oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht.

Im Falle von Markenanmeldungen werden wir alle zur Anmeldung erforderlichen Daten an die jeweils zuständige Stelle übermitteln. Bitte beachten Sie, dass ggf. der Name eines Anmelders bzw. Markeninhabers und u. U. auch dessen vollständige Kontaktdaten in den öffentlich zugänglichen und einsehbaren Registern der Markenämter zusammen mit den Angaben zum jeweiligen Zeichen gespeichert werden und von Dritten abgerufen werden können.

Eine Verarbeitung von personenbezogenen Nutzerdaten in Staaten, die nicht dem Anwendungsbereich der EG-Datenschutzrichtlinie (Richtlinie 95/46/EG) unterfallen, findet nur statt, wenn dies für die Erbringung einer vereinbarten Leistung erforderlich ist (z. B. bei einer Markenanmeldung in den USA oder bei der Koordinierung von Markenanmeldungen mit örtlichen Vertretern in anderen Staaten). Eine nicht auftragsbezogene Datenübermittlung in Drittstaaten findet nicht statt.

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerruf
Auf schriftliche oder in Textform übermittelte Anforderung werden wir Ihnen kostenfrei und jederzeit über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft erteilen. Die Angabe von Gründen ist nicht erforderlich. Eine etwaig erteilte Einwilligung zur Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Darüber hinaus können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten, sowie die Sperrung und Löschung der über Sie gespeicherten Daten veranlassen. Die Löschung von Daten unterbleibt jedoch, wenn die Daten weiter zwingend benötigt werden und wir kraft Gesetzes zur Verarbeitung oder Nutzung dieser Daten auch ohne Ihre Einwilligung befugt sind.

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Impressum.

Website: Kombinat Berlin 2006